UA-2289718-13
Triathlon Lingen
30. Juni 2019

Liebe Athleten, Betreuer und Zuschauer,

in ein paar Tagen ist es endlich soweit und unser 1. KRONE triathlon.de – CUP Lingen feiert am 30. Juni  2019 seine Premiere!

An dieser Stelle fassen wir alle relevanten Informationen für euch zusammen, damit ihr einen möglichst entspannten Tag bzw. Wettkampf erleben könnt. Auf der Triathlon-Messe haben wir auch einen Info-Stand (Zielbereich) für euch eingerichtet, wo wir euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. In euren Startunterlagen werdet ihr auch das Event-Heft mit den wichtigsten Infos zum Wettkampf finden. Wenn ihr weitere Fragen habt, dann richtet sie gern an info@triathlon-lingen.de. Bitte beachtet, dass wir ab Donnerstag, den 27. Juni (außer am Infostand) keine Anfragen mehr beantworten können.

Startnummern Einzel

Startnummern Staffel

Zeitplan

Streckenpläne

Fragen und Antworten

Anfahrt und Parkplätze

Information und Lost & Found

Falls ihr Fragen zum oder beim CUP habt, dann kommt gern zu unserem Infostand auf der Triathlon Messe. Dort wird euch weitergeholfen. Am Wettkampftag findet ihr auch hier alle Infos wie Wassertemperatur, Zeitpläne, Startnummern, Ergebnislisten auf den Info-Tafeln direkt am Infostand.

Startnummernausgabe

Die Athleten melden sich nach der Ankunft bei der Startnummernausgabe. Hier erhält jeder Teilnehmer seine Startunterlagen und ggf. seine gebuchten Zusatzpakete. Die Startnummernausgabe befindet sich neben dem Restaurant Deichkrone auf der Triathlon-Messe. Bitte folgt der Beschilderung.

Die Anmeldung zum 1. KRONE triathlon.de CUP Lingen endet am Sonntag, den 23. Juni. Nachmeldungen sind am Wettkampftag möglich (falls noch Startplätze frei sind). Hier findet ihr eure Startnummern (Einzelstarter und Staffeln). Diese Liste hängt natürlich auch am Infostand aus.

Die Startunterlagen beinhalten eure Startnummer, euer Athletenband (für das Handgelenk), euren Zeitnahme-Chip, eure Badekappe sowie zwei Aufkleber mit der eurer Startnummer. Die zwei Aufkleber müsst ihr bitte selbst auf das Rad und vorn auf euren Helm kleben.

Checkin und Wechselzone

Ein Checkin ist nur zu den Checkin-Zeiten für euren jeweiligen Wettkampf gemäß Zeitplan möglich. Bitte haltet euch daran, damit es hier nicht zu unnötigen Verzögerungen kommt. Beim Check-in werden eure Fahrräder und Helme kontrolliert. In der Wechselzone können Räder und Laufschuhe positioniert werden. Dies erfolgt bis ca. 30 Minuten vor dem jeweiligen Rennstart. Aus Sicherheitsgründen können wir nur Athleten und Helfer in den Wettkampfbereich lassen.

Checkout

Der Checkout ist nur zu den dafür vorgesehen gemäß Zeitplan möglich. Bitte geht über den Eingang „Checkin“ in die Wechselzone. Nehmt dort bitte eure Sachen wieder an euch. Beim Verlassen eurer Wechselzone gebt ihr bitte euren Zeitnahme-Chip ab (Fahrrad gegen Chip). Unser Team kontrolliert hier die Startnummer, die Nummer auf eurem Helm und die Nummer auf eurem Rad. Um Verzögerungen zu vermeiden, wäre es super, wenn ihr Startnummern und Helm beim Checkout bereit haltet.

Wettkampfbesprechung

Alle relevanten Informationen zum Ablauf des Wettkampfs und der Wechselzone erhaltet ihr in der verpflichtenden Wettkampfbesprechung. Diese wird ca. 30-15 Minuten vor eurem Start direkt am Schwimmstart abgehalten. Daher seid bitte rechtzeitig am Schwimmstart. Anschließend habt ihr dann noch die Gelegenheit euch einzulaufen oder einzuschwimmen.

Hier die wichtigsten Punkte bei der Wettkampfbesprechung:

  • Sicherheit und Hilfestellung: Das Wichtigste ist, dass ihr und alle anderen Athleten sicher und gesund euer Rennen absolvieren könnt. Daher haltet euch bitte zurück, wenn es Engpässe (z.B. in den Kurven) gibt. Falls ihr verletzte und verunfallte Athleten seht, dann leistet bitte – wie normalerweise üblich – „Erste Hilfe“. Das Rote Kreuz und die DLRG sind ständig auf der Strecke anwesend und unterwegs. Sobald diese eingetroffen sind, könnt ihr natürlich euer Rennen fortsetzten. Danke für eure Unterstützung!
  • Helmpflicht beim Radfahren: Während des Radfahrens muss der Helm getragen werden. D.h. Der Helm muss auf dem Kopf und geschlossen sein, bevor ihr das Rad aufnehmt. Der Helm darf erst wieder abgesetzt werden, wenn ihr euer Fahrrad abgestellt habt.
  • Windschattenfahren ist verboten. Die Windschattenbox ist 10m hinter und 1,5 neben dem voraus fahrenden Radfahrer. Rechts überholen ist verboten.
  • Rechtsfahrgebot: Auf der Radstrecke gilt striktes Rechtsfahrgebot. Die einzige Ausnahme ist ein Überholvorgang, wenn ihr einen vor euch fahrenden Radfahrer überholt. Bitte haltet dabei die Windschattenbox (s.o.) ein. Der Überholvorgang darf maximal 20 Sekunden dauern. Rechts überholen ist verboten.

Im Rahmen eurer Wettkampfbesprechung gehen wir noch einmal eure Wettkampfstrecken durch. Hier findet ihr die Wettkampfstrecken.

Wettkampf-Verpflegung

Beim Schwimmen bieten wir keine Verpflegung an. Nach der ersten Radrunde erhaltet ihr entweder beim weiteren Radfahren oder Laufen Wettkampfverpflegung. Beim Laufen bieten wir euch alle 2,5km eine Verpflegung an. An allen Verpflegungsstellen erhaltet ihr Wasser und Iso. Auf der Radstrecke (nach der 1. Radrunde) erhaltet ihr zusätzlich noch Powerbar Riegel und Powergel.

Zielbereich

Der Zielbereich ist noch Teil der Wettkampfstrecken. Diese dürfen aus Sicherheitsgründen nur von den Athleten und unseren Helfern betreten werden.
Liebe Athleten: Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt es geschafft. Unsere Finisher erhalten alle eine Finisher-Medaille. Außerdem wollen wir dieses Jahr den Müll reduzieren. Daher verzichten wir im Ziel komplett auf Plastikbecher und geben an euch eine triathlon.de Trinkflasche aus, die ihr beliebig oft füllen und gern anschließend mitnehmen könnt. Im Ziel stehen Obst, Kuchen und Getränke für euch bereit.

Siegerehrung

Die Siegerehrungen finden gemäß Zeitplan direkt neben dem Zielbereich statt. Die Sieger erhalten Ehren- und Sachpreise. Wir haben tolle Sachpreise von unseren Partnern und Sponsoren erhalten.

WC und Dusche

Toiletten findet ihr im unteren Geschoss vom Restaurant Deichkrone oder auf dem Parkplatz direkt neben dem Infostand der Gemeinde Geeste. Die Dusche befindet sich im Jugendhaus am Speichersee (am Parkplatz, ca. 50m westlich vom Restaurant Deichkrone). Bitte folgt der Beschilderung.

Unsere Helfer, Partner und Sponsoren

Vielen Dank für die großartige Unterstützung durch die vielen ehrenamtlichen Helfer, an unsere Partner und unserer Sponsoren

Messe und Betreuung

Auf der Messe gibt es tolle Angebote für euch. Für das leibliche Wohl unserer Athleten und Zuschauer sorgt das Restaurant Deichkrone direkt neben dem Zielbereich. Mit dabei sind neben der Startnummernausgabe und dem Infostand folgende Stände:

KRONE - The Power of Green

triathlon.de Merchandise Store

triathlon.de Shop

Saucony

Leistungssprung